Bestelltelefon:
0831 / 5 12 54 16

Produktbeschreibung

Eisenbahn Nostalgie: Stählerne Strassen

Bestellnummer: 4008

Verfügbarkeit: Auf Lager

Preis: 19,95 € zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung:

Der Industriefilm aus den Archiven der Deutschen Bahn aus dem Jahr 1955/56 zeigt den beeindruckenden Produktionsweg von den Erzwerken über die Hochöfen der Stahlindustrie bis hin zu den neu gebauten Bahnstrecken der 50er Jahre. Nicht nur für Eisenbahn-Fans und Freunde alter Loks! Der DB-Film beeindruckt durch bewegende Bilder. Seien Sie hautnah dabei, wenn Schienen, Lokomotiven und Waggons entstehen.

Eisenbahn Nostalgie: Stählerne Strassen

Produktbeschreibung:



Kohle, Stahl und Dampf – seit über hundert Jahren verbindet die Eisenbahn Städte, Regionen und Länder. Sie war der entscheidende Motor der Industrialisierung und ermöglichte früh den Transport von großen Warenmengen. Für die Menschen bedeutete die Eisenbahn Arbeit, Freiheit und Fortschritt. Und alles wurde nur möglich durch ein bestimmtes Material: Stahl.

Auch der Wiederaufbau Deutschlands nach dem Zweiten Weltkrieg wäre ohne die Eisenbahn undenkbar gewesen. In den 50er Jahren war die Deutsche Bundesbahn ein entscheidender Wirtschaftsfaktor: Schon allein ihr Hunger nach Stahl brachte vielen Menschen Arbeit.

Stählerne Straßen – Ein Portrait über die Deutsche Bundesbahn im Wirtschaftswunder. Regisseur Walter Brandes nimmt den Zuschauer mit auf eine Reise – von den Erzgruben, über die Hochöfen der Stahlindustrie, den Montagewerken der Deutschen Bundesbahn bis hin zu den neu erbauten Bahnstrecken der 50er Jahre.

Dieser Industriefilm besticht durch seine dramatischen Bilder und läßt den Zuschauer hautnah miterleben, wie Schienen, Lokomotiven und Wagons entstehen. Durch diese Dokumentation erahnt man, was das Wirtschaftswunder der 50er Jahre ermöglicht hat – harte Arbeit für »Stählerne Straßen«.

Wird oft zusammen gekauft:

Preis für beide: 39,90 €

+

Zusatzinformation:

EAN 4260069251324
Medium DVD
Laufzeit 32 Minuten
Sprache deutsch
Farbigkeit S/W
Produktionsjahr 2007
Produzent wk&f Kommunikation GmbH
Zusatzinformationen

 

Eisenbahn Nostalgie: Stählerne Strassen