Bestelltelefon:
0831 / 5 12 54 16

Produktbeschreibung

Eisenbahn Nostalgie: Saarland 1957

Bestellnummer: 4007

Verfügbarkeit: Auf Lager

Preis: 9,95 € zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung:

Eine außergewöhnliche DVD-Dokumentation aus der Film-Reihe der Deutschen Bahn: Sehen Sie eine mitreißende DB-Reportage über den Beitritt des Saarlandes zur Bundesrepublik und die Eröffnung der neuen Bundesbahndirektion in Saarbrücken. Weiter zu sehen: der Wiederaufbau der Bahnhöfe in Bochum, Wolfsburg und Braunschweig.

Eisenbahn Nostalgie: Saarland 1957

Produktbeschreibung:



Das Jahr 1957 – aus Sicht der Deutschen Bundesbahn. Kurz und knackig zusammengefaßt in 17 Minuten erzählt dieser Film die wichtigsten Geschehnisse in Sachen Bahnverkehr.

* Gründung der Bahndirektion Saarbrücken – Nach 10 Jahren als selbstständiger Staat tritt das Saarland als elftes Bundesland der Bundesrepublik Deutschland bei. Zwei Drittel der Saarländer begrüßen den Anschluß und Frankreich signalisiert seinen Willen für eine gute Zusammenarbeit mit seinem östlichen Nachbarn. Die Deutsche Bundesbahn wird mit einem Schlag durch rund 13.600 Eisenbahner verstärkt. Die Bundesbahndirektion Saarbrücken ist geboren.

* Elektrifizierung Hamm-Düsseldorf – In Sachen Technik tut sich so einiges bei der Bundesbahn. Am 2. Juni gibt der damalige Bundesverkehrsminister Hans-Christoph Seebohm den Startschuß für die neue, elektrifizierte Bahnstrecke zwischen Hamm und Düsseldorf. Ein Mammutprojekt – immerhin mußten auf der 124 Kilometer langen Strecke 4000 Masten und rund 480 Kilometer an Leitungen verlegt werden.

* Funktechnik – Die moderne Technik hält auch Einzug in die Stellwerke und Bahnhöfe – Funk erleichtert und beschleunigt die Arbeit und verändert den Alltag der Bahner.

* Portrait der Verwaltung – Millionen Kostenstellen gibt es bei der Bahn schon in den 50er Jahren. Ob Löhne und Gehälter, Kohle oder Mietkosten, ohne die Verwaltung der Deutschen Bundesbahn wäre vermutlich kein Zug gefahren.

Weitere Themen: Wiederaufbau der Bahnhöfe in Bochum, Münster, Wolfsburg und Braunschweig; Werner Hilpert, CDU-Politiker, ehemaliger Verkehrs- und Finanzminister und Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbahn stirbt.

Wird oft zusammen gekauft:

Preis für beide: 24,90 €

+

Zusatzinformation:

EAN 4260069251232
Medium DVD
Laufzeit 17 Minuten
Sprache deutsch
Farbigkeit S/W
Produktionsjahr 2007
Produzent wk&f Kommunikation GmbH
Eisenbahn Nostalgie: Saarland 1957