Bestelltelefon:
0831 / 5 12 54 16

Produktbeschreibung

31. Internationale Sechstagefahrt 1956

Bestellnummer: 153

Verfügbarkeit: Auf Lager

Preis: 19,95 € zzgl. Versandkosten

Kurzbeschreibung:

Ein Motorrad-Rennen der besonderen Art: In der Alpenlandschaft von Garmisch werden Fahrer und Motorrad beim Geländerennen auf eine harte Probe gestellt. Das Motorrad-Geländerennen von 1956, die 31. internationale Sechstagefahrt, ging in die Geschichte ein!

31. Internationale Sechstagfahrt 1956

Produktbeschreibung:



Abenteuerliche Motorradgeländefahrt rund um Garmisch-Partenkirchen über Berg und Tal um die begehrte Silbervasentrophäe.

Die wohl härteste internationale Motorradgeländefahrt der Welt fand 1956 rund um Garmisch statt. In dieser reizvollen Alpenlandschaft warteten schwerste Prüfungen auf Mensch und Maschine.

Am Start: Die Weltelite der Motorradgeländefahrer. Die Kamera beobachtet humorvoll und kritisch das aktionsreiche Geschehen. Am liebsten würde man in die schweren Seitenwagenmaschinen als Beifahrer einsteigen und für den nötigen Vorschub sorgen, so wie damals die akrobatischen Schmiermaxen. Kein Hohlweg war den tollkühnen Männern mit ihren Maschinen zu steil, kein Schlammloch zu morastig, da mussten - so oder so - alle durch!

Dass am Ende die tschechische Mannschaft die begehrte Trophäe gewann, spielt in diesem Film eine unwesentliche Rolle. Vielmehr steht der dreckverkrustete, anonyme Rennfahrer, der nur noch an der Startnummer zu erkennen ist, im Mittelpunkt des Geschehens.

Die etwas andere Art einer Motorsport Dokumentation.

Wird oft zusammen gekauft:

Preis für beide: 34,90 €

+

Zusatzinformation:

EAN 4260069252529
Medium DVD
Laufzeit 35 Minuten
Sprache deutsch
Farbigkeit S/W
Produktionsjahr 1956
Produzent Historischer Filmservice
31. Internationale Sechstagefahrt 1956